FC Zbrojovka Brno nutzt die neue Technologie von JOHAN Sports

Share

Malta (Trainingslager) – Bei den diesjährigen Wintervorbereitungen haben die Spieler des FC Zbrojovka Brno ihren Trainingsoutfits einen nützlichen Helfer und ein modisches Accessoire hinzugefügt. Von nun an werden ihre Trainingseinheiten und Spiele von speziellen Textilwesten mit einem an einen GPS-Sensor angeschlossenen Chip (Galileo & EGNOS-Technologie der ESA) überwacht. Dieser Sensor verfolgt die Bewegung von Spielern und deren Biometrie und wurde von der niederländischen Firma JOHAN Sports geliefert.

Leistungsdatenanalyse FC Zbrojovka Brno

Die aufmerksameren Brno Fans haben möglicherweise bereits die neuen Westen und Sensoren in den Bildern und Videos auf den Social-Media-Kanälen bemerkt. Jetzt ist es an der Zeit, sich das gesamte GPS-System genauer anzusehen. Der Fitnesstrainer von FC Zbrojovka Brno erklärt mehr darüber, was das System überwachen kann: „Die grundlegenden Dinge sind klar, Gesamtdistanz, Geschwindigkeit, Sprints, Beschleunigungen / Verzögerungen usw. Es gibt aber auch fortgeschrittenere Metriken. Ich weiß zum Beispiel, wer schon lange in der Laktatzone ist und wie viele Richtungsänderungen es gibt. Das System teilt mir mit, ob ein erhöhtes Verletzungsrisiko für einen Spieler besteht, und empfiehlt, was dieser Spieler tun und was nicht. “ er beschreibt.

Natürlich kann das System selbst nicht alles verarbeiten. „Wir müssen mit den Daten arbeiten, und was noch wichtiger ist: Wir sind diejenigen, die die Daten interpretieren. Ich kann zum Beispiel sehen, dass sich einer der Spieler in der Laktatzone befindet, aber ich weiß, dass er verletzt ist, daher ist dies erklärbar. Aber wenn er nicht verletzt wäre, würde ich wissen, dass es nicht gut ist. Der Mehrwert, den Ihre Katze vom System erhält, hängt also davon ab, wie viel Sie damit spielen und was Sie brauchen. “ Ein weiterer Vorteil des Systems ist seine einfache Bedienung: „Die grundlegende Analyse dauert etwa eine Stunde nach dem Spiel. Darüber hinaus sind Datenverarbeitung und Zuverlässigkeit etwas anderes als die Fitnessuhr, die wir bisher verwendet haben. Anschließend vergleichen wir einfach die Spieler und Positionen. Jeder Spieler hat eine etwas andere Einstellung, abhängig von seinen Bedürfnissen und seiner Gesundheit. ”

Hardware

In Malta wurden die Westen zum ersten Mal getestet. „Grundsätzlich haben wir noch gelernt, wie man damit arbeitet. Jetzt haben wir nützliche Daten zur Verfügung, und es liegt an uns, wie wir damit arbeiten. Es wird das Spiel nicht gewinnen, aber es wird uns helfen, die bestmöglichen Bedingungen für Gewinne zu schaffen. Es ist eine Investition, die sich in Bezug auf die Betreuung der Spieler zweifellos auszahlt “, fügte Mlčuch hinzu.

STEIGERN SIE SPIELER PERFORMANCE

Erstellen Sie Ihr eigenes JOHAN-Paket, das zu Ihrem Team passt, oder fordern Sie eine Demo an, um JOHAN Sports selbst zu sehen und auszuprobieren.

preisuebersicht/ Demo Anfordern